Mietausfallversicherung: Schutz vor Schäden & Mietausfall

Ihr Risiko: Mietausfälle, sinnlose Zerstörung in Ihrer Mietwohnung und ausbleibende Nebenkostenzahlungen

Die Ursache: Mietnomaden oder rücksichtlose Mieter. Auch Arbeitslosigkeit, Trennung und Überschuldung führen häufig zu Mietrückständen.

Die Folge: Sie bezahlen für das Fehlverhalten anderer.

Die Lösung: Unsere Mietausfallversicherung – damit Sie im Schadensfall nicht leer ausgehen.

Verlassen Sie sich nicht nur auf Ihr Glück, sondern auf vermietsicher.de!

Ihre Top-Vorteile als Vermieter

  • Großer Schutz für kleines Geld
  • Sicherheit für neue und bestehende Immobilien
  • Kostenloser Bonitäts-Check der Mieter
  • Versicherungssumme nach Bedarf wählbar
  • Finanzierungssicherheit für Kapitalanleger
  • Liquiditätserhalt durch zeitnahe Regulierung

Schadensbeispiele aus der Praxis

Ein echter Horror für Vermieter: Die Kostenexplosion, die Mietnomaden und verantwortungslose Mieter verursachen. Auch langjährige Mietverhältnisse schützen nicht vor Mietausfällen, denn häufig sind auch Gründe wie Jobverlust oder familiäre Probleme die Ursache für Mietschulden. Dazu kommt das Risiko nicht gezahlter Betriebs- und Heizkostennachzahlungen sowie Kosten für Klageverfahren, Anwaltskosten und Vollstreckungsgebühren.

Und hat man den säumigen Mieter entlarvt, ist man das Problem noch lange nicht los! Wussten Sie? Eine Räumungsklage dauert durchschnittlich 12 Monate.

Nachfolgend ein Praxisbeispiel aus Berlin.

Wohnung in Berlin: 3 Zimmer, 102 qm, 761,- Nettokalt
Mietausfall – 6 Monatsmieten 4.566 €
Rechtsanwalt (ohne Rechtsschutzversicherung) 2.800 €
Reinigung/ Beseitigung von Vermüllung 2.400 €
Neue Küche durch Inventarschaden 3.100 €
Abzüglich Kaution – 3 Monatsmieten – 2.283 €
Schaden 10.583 €

Unsere Leistungen im Überblick

Versicherer vergleich_logo_rhion (2)
Wartefrist 6 Monate bei bestehenden Mietverhältnissen
Übernahme der Mietrückstände einschließlich Nebenkosten Ja
Übernahme von Renovierungs- und Sanierungskosten Nur bei bestehendem ersatzpflichtigem Mietausfallschaden und gleichzeitiger Absicherung von Sachschäden
Sachschaden Kann zusätzlich abgedeckt werden – Ersatz nur bei ersatzpflichtigem Mietausfallschaden
Erstattung der entgangenen Mieteinnahmen für die Dauer der Renovierung nach Schadenfall Bis zu 3 Monate bei erstattungspflichtigem Mietausfallschaden
Vorschusszahlungen vor gerichtlicher Festsetzung der Ansprüche Nein
Vorbehaltszahlungen bei Einreden des Mieters Nein
Selbstbeteiligung 3 Monatskaltmieten
Laufzeit 1 Jahr
Preis ab 69€
weitere Details
vergleich_logo_rhion (2)

  • • Ab 69 Euro pro Jahr

absichern

Wartefrist nach Abschluss der Versicherung: 6 Monate
Übernahme der Mietrückstände einschließlich Nebenkosten
Übernahme von Renovierungs- und Sanierungskosten nur bei zusätzlichen Mietausfallschäden und Absicherung von Sachschäden
Sachschaden: Kann zusätzlich abgedeckt werden, Ersatz nur bei Mietausfallschäden
Erstattung der entgangenen Mieteinnahmen für Renovierungsdauer bis zu 3 Monaten nur bei zusätzlichem Mietausfallschaden
Keine Vorbehaltszahlungen bei Einreden des Mieters
Laufzeit: 1 Jahr
Details

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns auf unserer KOSTENLOSEN Service-Hotline an: phone0800 - 0122335 (Mo-Fr 8 bis 18 Uhr)

Vermeiden Sie Kostenexplosionen – Vermieterstimmen

Mietausfallversicherung: Dieser Vermieter ist abgesichertE. Müller

Einmal an ein schwarzes Schaf vermietet und horrende Kosten gehabt. Ab jetzt bin ich abgesichert und gehe nicht mehr leer aus!

Abgesichert und zufrieden: Vermieterin mit MietausfallversicherungS. Wagner

Meine Immobilie ist meine Altersvorsorge. Die Mietausfallversicherung schützt mich vor Kapitalausfall. So fühle ich mich sicherer.

Dieser Vermieter ist gegen Mietnomaden abgesichertW. Hellwig

Zahlungsunwille Mieter kosten mich viel Geld und Nerven. Das spare ich mir ab jetzt mit vermietsicher.de. Meine Empfehlung!

FAQ – Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wie funktioniert die Mietausfallversicherung?

Zu Mietausfällen kommt es schneller, als die meisten Vermieter denken. Scheidung, Jobverlust oder Krankheit können dazu führen, dass selbst der vorbildlichste Mieter ganz ohne böse Absicht seine Miete nicht mehr zahlen kann. Hinzu kommt das Risiko, einen Mietnomaden zu erwischen, denn auch eine Bonitätsauskunft lässt sich heutzutage leicht fälschen. Eine Räumungsklage durchzusetzen dauert in der Regel 6 bis 12 Monate. Eine Mietausfallversicherung schützt Sie vor Mietausfall und Mietschäden. Aber dagegen schützt man sich doch schon mit der Mietsicherheit!, werden Sie sagen. In vielen Fällen übersteigt jedoch der Schaden die hier zulässigen drei Monatsmieten.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen abzusichern. Abhängig von der gewählten Versicherungssumme, zahlen Sie bei der Mietausfallversicherung einen geringen Jahresbeitrag. Im Schadenfall wird Ihnen der entstandene Schaden – abzüglich der Kaution – von dem Versicherer erstattet.

Was ist abgesichert? Unsere Mietausfallversicherung übernimmt Mietrückstände inkl. Nebenkosten. Sachschäden können Sie auf Wunsch zusätzlich absichern. Außerdem werden entgangene Mieteinnahmen für die Dauer der Renovierung erstattet.

Wann greift die Mietausfallversicherung nicht? Mietausfall durch Leerstand ist durch eine Mietausfallversicherung nicht abgesichert.

Was kostet die Mietausfallversicherung?

Der Jahresbeitrag für die Mietausfallversicherung ist von folgenden Faktoren abhängig:

  • der gewählten Versicherungssumme
  • ob Sie nur Mietausfälle oder auch Sachschäden absichern möchten

Die Basis-Absicherung ist bereits ab 69 Euro pro Jahr erhältlich.

Unsere Partner


Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen